Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.11.2015
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 273 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.11.2003
1.859 Beiträge (ø0,33/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
700 ml Gemüsebouillon
500 ml Milch
250 g Maisgrieß, grober (Bramata)
2 EL Butter
5 EL Kräuter, frische (Petersilie, Schnittlauch, Basilikum)
50 g Bergkäse (Bündner Bergkäse), frisch gerieben
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Flüssigkeiten zum Kochen bringen, die Hitze etwas reduzieren und den Maisgrieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Bei mittlerer Hitze 30 - 40 Minuten ständig umrühren, bis alles schön dick ist.

Butter, feingehackte Kräuter und Käse darunterrühren und mit Salz (vorsichtig, Bouillon ist schon salzig) und Pfeffer abschmecken.

In die Gugelhupf-Förmchen füllen und erkalten lassen.

Vor dem Servieren die Polenta-Gugelhupfe bei 180° Grillfunktion wieder kurz erwärmen und mit dem Hauptgang servieren.

Die Menge reicht für circa 20 Mini-Portionen.

Tipp: die Polenta kann gut vorbereitet werden, auch schon am Vortag