Kartoffel-Kohlrabi-Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 19.11.2015



Zutaten

für
200 g Kartoffel(n)
125 g Kohlrabi
1 TL Öl
1 Msp. Senfsamen, schwarze
1 Msp. Koriandersamen
10 g Ingwerwurzel, gerieben
½ TL Chiliflocken
125 g Sojajoghurt (Joghurtalternative) mit Kokosgeschmack
Salz
1 EL Kokosraspel
1 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Zuerst die Kartoffeln ca. 20 - 25 Minuten in Salzwasser gar kochen. In dieser Zeit den Kohlrabi in Würfel schneiden und ebenfalls für ca. 10 Minuten in Salzwasser kochen. Beide abschütten und abkühlen lassen. Die Kartoffeln anschließend pellen und auch in Würfel schneiden.

Dann das Öl in einem Topf erhitzen. Die Senfsamen und die Koriandersamen im Mörser zerstoßen und in dem Öl anrösten. Ingwer und Chiliflocken dazugeben und kurz mitrösten.

Den Joghurt mit Salz und Kokosraspeln verrühren. Das Gemüse in eine Schüssel geben, mit dem Gewürzsud mischen. Zum Schluss das Kokosdressing und die Petersilie unterheben. Nach Geschmack nochmals würzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Was für eine ungewöhnliche, aber so leckere Kombination für einen Kartoffelsalat. Geniales Rezept! Lieben Gruß Juulee

17.11.2016 14:44
Antworten