Spanferkel vom Smoker – gesmoktes Spanferkel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

180 Min. pfiffig 13.11.2015



Zutaten

für
1 Spanferkel (bis ca. 15 kg)
Meersalz, grobes, nach Belieben

Außerdem: (für die Lake)

1 ½ Liter Wasser
140 g Salz
4 Knoblauchzehe(n), klein geschnitten
3 Zwiebel(n), in halben Ringen
1 EL Königspfeffer, gemörsert (alternativ: eine andere Pfeffermischung und 3 Pimentkörner)
2 EL Rohrzucker
3 Lorbeerblätter

Außerdem: (für den Rub)

1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Königspfeffer, gemörsert oder eine andere Pfeffermischung
1 TL Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 3 Stunden Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 5 Stunden Gesamtzeit ca. 20 Stunden
Alle Zutaten für die Lake in einen Topf geben und kurz aufkochen. Dann die Mischung durch ein Sieb gießen. Die Lake sollte bis zum Spritzen abgekühlt sein.

Die Schweinehaut im Abstand von ca. drei bis vier Zentimetern rautenförmig einschneiden. Die gesamte Lake gleichmäßig ins Schwein spritzen. Dabei darauf achten, dass die Lake mittig ins Fleisch hineingespritzt wird und alle großen Muskelpartien erreicht werden. Am besten im Abstand von fünf Zentimetern bearbeiten.

Die Gewürze für den Rub vermischen und im Schwein verteilen. Das gesamte Schwein fest mit der Frischhaltefolie einpacken und mindestens zwölf Stunden kühl stellen.

Nach der Marinierzeit: Meersalz in die Schnitte vom Schwein verteilen.

Den Smoker auf eine Garraumtemperatur von 120 Grad anheizen und das Schwein darin platzieren. Das Spanferkel mit einem Thermometer versehen. Nach vier bis fünf Stunden hat das Schwein die Kerntemperatur von 73 Grad erreicht und sollte vom Smoker genommen werden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

leeroy_hintze

schmeckt super geil klaus

08.06.2020 11:28
Antworten
der__Tobi

Hallo Klaus. Kurze Frage, ich möchte zur Einschulung auch ein Spanferkel nach deinem Rezept machen. Ich habe einen 16 Zoll Smoker. Die Garkammer ist ca 70 cm x 37 cm. Bekomm ich da ein 12 kg Schwein rein? Ausprobieren geht ja leider nicht 😉 Vielen Dank im voraus.

20.07.2018 10:38
Antworten
-üpsilon-

ich habe dein Rezept für eine Spanferkelkeule genutzt und die ist oberlecker geworden danke liebe Grüße Silvi

28.03.2016 17:43
Antworten