Bewertung
(7) Ø4,11
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2015
gespeichert: 96 (1)*
gedruckt: 1.220 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.06.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Aubergine(n)
4 m.-große Tomate(n)
1 Paket Mozzarella oder Feta
 etwas Olivenöl
 etwas Salz und Pfeffer
 etwas Basilikum, getrocknet

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
Zunächst die Auberginen waschen und der Länge nach halbieren. Die halben Teile vorsichtig mit ca. 3 Schnitten in grobe Fächer schneiden. Oben (am Grün) nicht ganz aufschneiden (siehe Foto).

Auf ein Backblech ein Stück Backpapier legen und mit Olivenöl beträufeln. Die Auberginenfächer auf dem Blech platzieren. Nun die Tomaten in gleichmäßige Scheiben schneiden und zwischen die Auberginenstreifen legen. Mozzarella oder Feta (nach Gusto) in Stücke schneiden und über die Fächer geben. Die Fächer salzen und pfeffern und über alles etwas Olivenöl träufeln. Mit Basilikum bestreuen und das Blech bei 180 °C in den Ofen schieben. Etwa 30 – 35 Min. Wenn der Käse zerlaufen und die Auberginen gar sind, ofenfrisch genießen.