Backen
Europa
Frucht
Kuchen
Schweden
Skandinavien
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Äppelkaka

Der echte schwedische Apfelkuchen, von einer Bekannten aus Nordschweden

Durchschnittliche Bewertung: 2
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 12.11.2015



Zutaten

für
125 g Butter
3 Tasse/n Paniermehl
4 EL Zucker
1 TL Zimt
2 TL Butter für die Form
3 Tasse/n Apfelmus aus dem Glas oder frisch gekocht
1 EL Butterflöckchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
In einer Pfanne die 125 g Butter zerlassen. Dann Paniermehl, Zucker und Zimt zugeben und mit einem Kochlöffel ständig rühren. Nach 4 bis 5 Minuten ist die Mischung hellbraun.

Den Ofen vorheizen auf 190 Grad.

Mit einem Backpinsel eine tiefe Kuchenform mit Butter ausstreichen und den Boden mit der Paniermehl-Zuckermischung so ca.1 cm hoch belegen. Darüber eine Schicht Apfelmus gießen, wieder eine Schicht Paniermehl-Zuckermischung u.s.w., bis alles verbraucht ist. Mit einer Schicht Paniermehl-Zuckermischung beenden. Jetzt mit Butterflöckchen belegen.

25 - 30 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.