Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.11.2015
gespeichert: 66 (0)*
gedruckt: 535 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Brötchen zum Aufbacken
250 g Hackfleisch, gemischt
1/2  Paprikaschote(n)
Tomate(n)
Peperoni, mild, eingelegt
1 Pck. KNORR Natürlich Lecker! Spaghetti Bolognese (Würzbasis)
100 g Käse, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Brötchen halbieren und das Weiche herausnehmen, um kleine Mulden zu formen.

Währenddessen die Pfanne mit Pflanzenfett heiß werden lassen. Hackfleisch anbraten. Paprika, Tomaten (ohne Kerne) und Peperoni in kleine Stücke schneiden und zum Fleisch geben und mit anbraten.

200 ml Wasser zum Fleisch geben, die Würzbasis einrühren und 1 Minute aufkochen lassen. Kurz abkühlen lassen, einen Teil des Käses zum Hackfleisch geben und umrühren. Die Masse in die Mulden der Brötchen füllen,den restlichen Käse darauf verteilen. Die Brötchen auf ein Blech mit Backpapier legen.

Bei 180 Grad ca. 12 Minuten backen, bis der Käse und die Brötchen goldgelb sind.