Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.11.2015
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 259 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
130 g Sojaschnetzel
300 ml Wasser
100 ml Sojasauce
1 EL Chilipaste
1 EL Flüssigrauch (Liquid Smoke)
Knoblauchzehe(n), gehackt
  Für den Auflauf:
500 g Sauerkraut
Tortilla(s)
Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
Zwiebel(n), gewürfelt
1 Becher Sauerrahm, vegan
1 Beutel Käse, gerieben, vegan
2 EL Rohrohrzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Wasser erhitzen und mit Sojasauce, Chilipaste, Liquid Smoke und dem Knoblauch vermischen. Die Sojaschnetzel in eine luftdicht verschließbare Box geben und mit der Flüssigkeit bedecken. Box verschließen und gelegentlich wenden. Die Schnetzel mindestens eine halbe Stunde in der Flüssigkeit marinieren.

Die Sojaschnetzel abtropfen lassen und ausdrücken. Danach mit etwas Pflanzenfett in der Pfanne kross anbraten. Zwiebeln und Paprika hinzugeben und andünsten. Danach das Sauerkraut hinzugeben und 10 Minuten lang durchgaren lassen. Zwischendrin immer wieder umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Am Schluss den Zucker unterrühren und alles zusammen 2 Minuten lang weitergaren.

In eine Auflaufform 2 Tortillas als Boden auslegen. Die Hälfte des Pfanneninhalts darauf verteilen. Dann mit 2 weiteren Tortillas bedecken. Den restlichen Pfanneninhalt darauf geben und mit 2 weiteren Tortillas bedecken. Die Tortillas mit dem Sauerrahm bestreichen und den Käse darüber streuen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 °C eine halbe Stunde lang backen.

Tipp: Der fertige Sauerrahm lässt sich leicht ersetzen. Ein Rezept für selbstgemachte, vegane Crème fraîche findet ihr in meiner Rezeptübersicht.