Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.11.2015
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 159 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 55 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf ca. 200 °C Ober/Unterhitze vorheizen.

Den Kürbis oben öffnen und die Kerne entfernen oder mittig teilen und so die Kerne entfernen. Der Kürbis oder die Kürbishälften sollte gut stehen können oder so in eine Form gebracht werden, dass er nicht umfällt.

Das Hackfleisch anbraten, 250 ml kaltes Wasser dazugeben, die Würzbasis einrühren und auf kleiner Stufe ca. 5 min bedeckt köcheln lassen. Den ausgehöhlten Kürbis damit füllen und dann mit dem geraspelten Käse abdecken und in eine feuerfesten Form geben.

Für ca. 40 min. im Ofen bei 200 °C backen.

Das Kürbisfleisch sollte weich sein und der Käse schön braun.

Ich habe zwar gelesen, dass man die Schale vom Sweet Dumpling mitessen kann, aber mir ist sie zu hart. Deswegen schäle ich das Fruchtfleisch heraus und vermische es mit der leckeren Füllung.

Dazu kann ein Salat gereicht werden.