Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.11.2015
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 194 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1,2 Liter Hühnerfond
200 g Hähnchenbrustfilet(s)
50 g Schinkenwürfel
1 kleine Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
100 g Fadennudeln
8 Blätter Minze, frisch
Ei(er), hartgekocht

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die kleingeschnittene Zwiebel und die Knoblauchzehe in einem Topf mit etwas Öl andünsten. Das in Streifen geschnittene Hühnerbrustfilet hinzufügen und kurz anbraten. Den Hühnerfonds dazugeben, kurz aufkochen und 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Nochmals kurz aufkochen, die Fadennudeln und die Schinkenwürfel hinzufügen und die Suppe weitere 3 Minuten köcheln lassen. Ganz zum Schluss die kleingeschnittenen Eier hinzugeben. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer etwas nachwürzen.

Vor dem Servieren die frischen Minzeblätter in die Teller geben .