Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.11.2001
gespeichert: 72 (0)*
gedruckt: 1.781 (2)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.1999
12.508 Beiträge (ø1,72/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 1/4 Liter Fleischbrühe oder kräftige Knochenbrühe
2 EL Kapern
Zwiebel(n)
200 g Rindfleisch, gebraten
100 g Schinken
100 g Wurst
200 g Hähnchenfilet(s), gegart
Salzgurke(n)
250 g Weißkohl
Tomate(n)
100 ml saure Sahne
12  Oliven
1 Glas Pilze (Salzpilze), eingelegte
1 EL Dill
10 Körner Pfeffer
3 Körner Piment
300 ml Gurkenflüssigkeit

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gurkenbrühe kochen, abschäumen, zur Fleischbrühe geben und kochen. Fleisch, Schinken, Würstchen, Hühnerfleisch in kleine Würfel schneiden.

Die gesalzenen Pilze und das frische Kraut mit kochendem Wasser überbrühen und ebenfalls in Würfel schneiden. Tomaten, Gurken und Zwiebel kleinschneiden.

Alle Zutaten mit den Gewürzen und der sauren Sahne in einen Ton- oder Emailletopf füllen, kochende Brühe aufgießen und 10 bis 15 Minuten in die Backröhre stellen und garen.