Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.11.2015
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 175 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.01.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Kürbisfleisch, gewürfelt
250 g Kartoffel(n), gewürfelt
250 g Karotte(n), gewürfelt
250 ml Orangensaft
Mango(s), in Würfel geschnitten
1 Liter Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
 etwas Salz
 etwas Pfeffer, frisch
 etwas Chili
 etwas Lebkuchengewürz
250 g Brot (Sonnenblumenbrot)
100 g Knoblauchbutter
250 g Garnele(n)
 etwas Kresse

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gemüsewürfel mit Orangensaft und Brühe weich kochen. Kurz vor Ende der Kochzeit die Mango hinzufügen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Chili und Lebkuchengewürz abschmecken.

Das Sonnenblumenbrot würfeln und in der Hälfte der Butter zu Croutons rösten.

Die Garnelen in der restlichen Butter kurz garen, aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Den Bratensaft am besten in die Suppe gießen.

Die Suppe in Teller geben, Croutons und Garnelen dazugeben und mit Kresse garnieren.