Fleischwurst-Chinakohlsuppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

deftiger Eintopf für die kalte Jahreszeit

Durchschnittliche Bewertung: 4.22
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 09.11.2015 518 kcal



Zutaten

für
150 g Schinkenwürfel, mager
1 große Zwiebel(n)
2 EL Öl
400 g Kartoffel(n)
800 g Chinakohl
400 g Fleischwurst
Kümmel
Salz und Pfeffer
1 Liter Fleischbrühe

Nährwerte pro Portion

kcal
518
Eiweiß
26,95 g
Fett
38,03 g
Kohlenhydr.
17,02 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Das Öl in einen Topf geben, die gewürfelte Zwiebel und die Schinkenstückchen dazugeben und anbraten. Die Kartoffeln schälen, die Fleischwurst pellen und beides in Würfel schneiden. Den Chinakohl in Streifen schneiden.

Die Kartoffeln zu den Zwiebeln geben, würzen und mit der Fleischbrühe auffüllen. Wenn die Kartoffeln fast gar sind, den Chinakohl und die Fleischwurst dazugeben und die Suppe noch ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

He-fe

Vielen Dank für die Sternchen und deinen netten Kommentar. LG He-fe

04.10.2020 14:50
Antworten
Mooreule

Hallo, Rezept entdeckt, alle Zutaten vorrätig, direkt ausprobiert!! Einfach, schnell zubereitet und dazu noch richtig lecker 😋 Danke für das tolle Rezept!!! Liebe Grüße Mooreule

04.10.2020 13:35
Antworten
He-fe

Danke für deinen Kommentar und die gute Bewertung. Freue mich immer wieder wenn meine Rezepte gut ankommen und schmecken. LG He-fe

30.09.2020 22:10
Antworten
ChrisH1969

Hab ein Eintopf f. d. Schmuddelwetter im Moment gesucht & bin auf dieses Rezept gestoßen. War schnell gekocht & wirklich lecker! Rezept ist im Kochbuch gelandet & wird bestimmt wieder gekocht!

29.09.2020 22:02
Antworten
He-fe

Hallo Cohal es freut mich, dass du meine Fleischwurst - Chinakohlsuppe nachgekocht hast und es euch geschneckt hat. Vielen Dank für deine Rückmeldung, das Foto und deine Bewertung. Liebe Grüße He-fe

21.04.2016 22:35
Antworten
Cohal

Hallo, bin auf das Rezept gestossen auf der suche meinen restlichen Chinakohl zu verarbeiten. Danke für das Rezept, lecker und schmackhaft. Foto lad ich gleich hoch, grüßle cohal

20.04.2016 14:52
Antworten
He-fe

Hallo nala03 Vielen Dank für deinen Kommentar und die beste Bewertung. Freut mich sehr das es euch so gut geschmeckt hat. Hab das Rezept vor vielen Jahren in einer Zeitschrift gefunden und bis dahin Chinakohl immer nur als Salat gegessen. Bei uns gibts diese Suppe auch öfter ist mal was ganz anderes als die üblichen Suppenrezepte. LG He-fe

09.01.2016 14:17
Antworten
nala03

Hallo He-fe. Ich habe Heute dein Rezept nach gekocht und mein GG und ich sind begeistert !!!! Habe sie aber mangels Fleischwurst einfach dann mit Leberkäse gemacht und ansonsten an deine Angaben gehalten. Einfach Perfekt !!!! Herzlichen Dank für deine Anregung und von mir volle 5*. Wenn es mehr gebe würde, hätte ich auch noch mehr gegeben. LG.nala03 Ps. Werde später noch ein Foto hoch laden.

08.01.2016 19:46
Antworten