McMoes Sauerkrautsuppe


Rezept speichern  Speichern

Mit Pumpernickel, Krakauer und Schmand

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.11.2015



Zutaten

für
1 Dose Sauerkraut, ca. 580 ml
½ Bund Schnittlauch
200 g Pumpernickel
4 EL Rapsöl
2 Paar Würste (Krakauer)
2 Äpfel, säuerlich
1 Liter Gemüsebrühe
etwas Kümmel, ganz
etwas Paprikapulver, edelsüß
200 g Schmand

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Das Sauerkraut abtropfen lassen und grob schneiden. Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Den Pumpernickel klein würfeln. Die Krakauer in Scheiben schneiden. Die Äpfel halbieren, vierteln und die Kerngehäuse herausschneiden. Die Apfelviertel schälen und würfeln.

In einem Topf 1 EL Rapsöl erhitzen und die Krakauerscheiben darin anbraten. Dann das Sauerkraut mit den Apfelwürfeln zugeben und andünsten. Anschließend die Gemüsebrühe angießen und etwas Kümmel zugeben. Alles zugedeckt etwa 5 bis 10 Minuten köcheln lassen.

In einer Pfanne 2 EL Rapsöl erhitzen und die Pumpernickelwürfel darin rösten. Die Sauerkrautsuppe mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Mit dem Schmand, den Schnittlauchröllchen und den gerösteten Pumpernickelwürfeln anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.