Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.02.2005
gespeichert: 447 (1)*
gedruckt: 3.087 (11)*
verschickt: 44 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.05.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
250 g Mehl
100 g Margarine
1 TL Salz
1 TL Essig
125 ml Wasser oder Milch
  Für die Füllung:
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Schnittlauch
Ei(er)
2 EL Olivenöl
300 g Hackfleisch vom Rind
150 g Schafskäse
100 g Schmand
1 Prise(n) Cayennepfeffer
1 TL Oregano
Tomate(n)
  Salz
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten für den Teig zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Teig in Klarsichtfolie packen und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Für die Füllung die Tomaten kreuzweise einritzen und mit heißem Wasser überschütten, dann häuten, entkernen und fein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Schnittlauch klein schneiden. Ei trennen.
Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten. Hackfleisch dazugeben und kräftig krümelig braten. Tomatenstücke hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Die Pfanne vom Herd nehmen und den Schafkäse hineinkrümeln. Schmand, Schnittlauch und Oregano dazugeben, gut vermischen.

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Teig ausrollen und mit einem Glas ausstechen. In die Mitte etwas Füllung geben. Rand mit Eiweiß bestreichen. Zusammenklappen und Ränder fest andrücken. Tasche mit Eigelb bestreichen und ca. 20 Minuten backen.