Backen
Hauptspeise
Käse
Pizza
Trennkost
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Beste und einfachste Low Carb Pizza, mit einem Boden aus Frischkäse, Käse und Ei; Ketose

Durchschnittliche Bewertung: 4.31
bei 212 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 08.11.2015



Zutaten

für

Für den Boden:

4 Ei(er)
200 g Käse, gerieben
150 g Frischkäse

Für den Belag:

100 g Tomatensauce, gewürzt
100 g Mozzarella, gerieben
n. B. Gemüse und/oder Pilze
n. B. Salami oder Schinken oder weitere Beläge

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Backofen vorheizen auf 180 °C.

Frischkäse und Eier in einer Schüssel mit dem Schneebesen zusammenrühren. Danach den geriebenen Käse hinzufügen und gut untermischen. Die Masse gleichmäßig auf dem Backblech verteilen - Backpapier ist ratsam. Vorsicht, der Teig ist noch relativ flüssig, wird aber nach dem Backen fest.

In ca. 30 min im Backofen goldbraun backen. Anschließend den Boden mit Tomatensauce, den gewünschten Belägen und Mozzarella belegen. Nochmals für ca. 10 min in den Backofen schieben.

Die Low Carb Pizza kommt der echten Pizza sehr nahe und hat nur 9 g Kohlenhydrate.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lena494

Sehr lecker! Ich habe die Pizza mit Salami, Paprika und Champignons belegt. Die Soße sind passierte Tomaten, mit viel italienischen Kräutern. Wird es künftig öfter geben! Foto lade ich gleich noch hoch.

19.10.2019 20:25
Antworten
domi_1987

hat sehr gut geschmeckt und super funktioniert! der Boden war leider nicht knusprig, das wäre noch toll gewesen! Erst habe ich gedacht die Menge reicht nie für 2 Personen, aber nach nicht einmal der halben Pizza war ich total satt!

04.10.2019 19:06
Antworten
Rouhn

Super lecker - je öfters man sie macht desto besser wird sie. 👍🏼👍🏼👍🏼

27.08.2019 17:03
Antworten
hexe320

Mega...super lecker...selbst meine kleine hat sie geliebt

23.08.2019 12:45
Antworten
Noisemaker

Absolute Oberklasse!!! Endlich mal ein Pizzateig der weder aus Thunfisch, noch aus Blumenkohl besteht. Es hat allen hervorragend geschmeckt. Ab sofort gibt es hier regelmäßig Pizza und das ohne schlechtes Gewissen. vielen lieben Dank.

18.08.2019 13:39
Antworten
Nici163

Sehr leckeres Rezept. Eine super Alternative für Leute, die nicht so gerne Thunfisch essen oder kein mandelmehl im Haus haben. Ich habe den Teig mit geriebenem Gouda gemacht. Er ist nur zu empfehlen. 5 Sternen von mir :)

02.02.2016 22:32
Antworten
Polyhymnia99

Da kommt doch gar kein Mandelmehl hinein?

05.05.2017 17:04
Antworten
mika_backt

Eben. Aber viele low carb Teige sind mit Mandelmehl, deshalb meinte Nici dass hier sei ne gute Alternative für "mit ohne" :)

05.05.2017 20:39
Antworten
Polyhymnia99

Ach so. Danke für die Aufklärung, das wusste ich nicht.

06.05.2017 07:05
Antworten
Df79

schnell zubereitet und Mega Lecker

30.01.2016 19:29
Antworten