gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Nudeln
Pasta
Rind
Saucen
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bolognese mit Kidneybohnen, Mais und Paprika

mit Würzbasis

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 06.11.2015



Zutaten

für
2 Pck. KNORR Natürlich Lecker! Spaghetti Bolognese (Würzbasis)
1.000 g Hackfleisch
500 g Nudeln
2 Dose Tomate(n)
1 Dose Kidneybohnen
3 Paprikaschote(n), gelb
1 Dose Mais

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die gelben Paprika in kleine Würfel schneiden. Danach das Hackfleisch mit etwas Öl anbraten, bis es richtig durch ist. Die gewürfelten Paprika zugeben und 5 min mit anbraten. Die Würzbasis einrühren und aufkochen lassen. Jetzt können Tomaten, Mais und Kidneybohnen dazugeben werden. Alles auf kleiner Stufe 30 min kochen lassen.

In der Zwischenzeit können die Nudeln gekocht werden. Die Nudeln mit der Sauce servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.