Spaghettikürbisauflauf


Rezept speichern  Speichern

mit Hackfleisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.22
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 04.11.2015



Zutaten

für
1 m.-großer Kürbis(se) (Spaghettikürbis)
300 g Rinderhackfleisch
1 Becher Schlagsahne
Salz
Pfeffer
Paprika
Cayennepfeffer
1 Beutel Käse, gerieben
etwas Tomatenmark
200 ml Gemüsebrühe
1 kleine Zwiebel(n)
1 Knoblauch
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Den Spaghettikürbis mehrmals mit der Fleischgabel einstechen und dann bei 190 °C ca. 40 Minuten im Backofen backen. Die Schale muss sich leicht eindrücken lassen, dann ist der Kürbis gar. Den Kürbis dann durchschneiden, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch vom Rand mit einer Gabel lösen (auf diese Weise wird das Fruchtfleisch wie Spaghetti) und in eine Auflaufform geben.

Das Rinderhackfleisch in der Pfanne mit einer Zwiebel und Knoblauch anbraten und gut würzen. Mit Gemüsebrühe auffüllen, Tomatenmark dazu und alles etwas einköcheln lassen. Wenn die Hackfleischsoße etwas eingekocht ist, noch den Becher Schlagsahne dazugeben. Diese Masse dann auf das Kürbisfruchtfleisch gießen. Zum Schluss den Käse darüber streuen und alles nochmals für ca. 20 Minuten im Backofen backen.

Tipp:
Wenn ihr noch Kartoffeln vom Vortag habt, könnt ihr diese prima als erste Schicht in die Auflaufform geben.

Dazu passt ein grüner Salat oder Feldsalat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

philineg

Dieses Rezept gehört für uns in der Kürbiszeit inzwischen zum Standardrepertoire. Schmeckt auch mit gemischtem Hackfleisch. Ich nehme immer 500g Hackfleisch und entsprechend mehr von den Soßenzutaten, passt für uns dann noch besser von der Mischung her.

20.12.2020 20:08
Antworten
Pamela1961

Das Rezept ist KLASSE! War mein erster Versuch mit Spaghettikürbis überhaupt. Lecker

16.10.2020 14:01
Antworten
Watzfrau

Dein Spaghettikürbisrezept ist wirklich sehr gut! Danke für das schöne Rezept und ein Foto habe ich dir natürlich auch hochgeladen. L.G.

10.11.2017 03:19
Antworten
almutig

Danke, wirklich das leckerste Kürbisrezept überhaupt! Alle waren begeistert !

04.11.2017 16:49
Antworten
almutig

So lecker, werde es auf jeden Fall noch einmal machen, Danke

04.11.2017 16:46
Antworten
RiderOnTheStorm

Das leckerste Kürbisgericht seit langem. :) Danke dafür !!! :) LG

30.10.2017 20:11
Antworten
RiderOnTheStorm

Das leckerste Kürbisgericht seit langem. :) Danke !!!! :)

30.10.2017 20:07
Antworten