Thunfischlasagne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 29.10.2015



Zutaten

für
800 g Tomate(n), in Würfeln
240 g Thunfisch, naturell
200 g Mais, aus der Dose
75 g Erbsen, extra fein
2 EL Margarine
2 EL Mehl
250 ml Milch
2 TL Kräuter, italienische
Salz und Pfeffer
Muskatnuss, gerieben
75 g Schafskäse, zerkrümelt
8 Lasagneplatte(n)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den zerpflückten Thunfisch mit den Tomatenwürfeln, Mais und Erbsen vermengen.

Aus der Margarine und dem Mehl eine helle Schwitze bereiten. Die Milch angießen, glattrühren, kurz erhitzen und mit Kräutern, Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen. Den Schafskäse darunterrühren.

4 Lasagneplatten in eine gefettete Form geben und mit der Thunfisch-Gemüse-Mischung bedecken. Das Ganze wiederholen und mit der Sauce abschließen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.