Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.11.2015
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 359 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.04.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 Scheibe/n Toastbrot
3 große Ananasscheibe(n)
3 Scheibe/n Schinken, italienischer
1 kl. Dose/n Champignons, ganze Köpfe
6 Scheibe/n Schmelzkäse (Chester oder Toastkäse)
1 m.-große Zwiebel(n)
 n. B. Olivenöl
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und Pilze klein schneiden. Ich nehme die Stiele ab. Den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Toastbrote normal vortoasten und dann auf das Backblech legen.

Jetzt nebenher die Zwiebeln mit dem Olivenöl im Topf glasig anschwitzen, dann in eine Schale geben. Anschließend die Pilze im Topf kross braun braten. Die Zwiebeln wieder hinzufügen und mit Salz und Pfeffer etwas kräftiger würzen und schauen, ob genug Öl im Topf ist (ca. 2 - 3 Kaffeelöffel). Die Mischung darf leicht salzig und pfeffrig schmecken, denn die Ananas nimmt dies wieder auf.

Die Toastbrote jeweils mit 1 Scheibe Schinken und 1 Scheibe Ananas belegen und ca. 5 – 10 Min. in den vorgeheizten Backofen schieben. Das Backblech wieder herausnehmen und in die Ananasmitte die Pilze mit den Zwiebeln und dem restlichen Öl auf die 3 Scheiben Toast verteilen.

2 Scheiben Käse auf einen Hawaii-Toast legen und nochmals für ca 10 Min. in den Backofen geben. Anschließend auf den Teller und servieren.