Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.10.2015
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 501 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2010
1.043 Beiträge (ø0,36/Tag)

Zutaten

Rotkohl, ca. 700 - 800 g
Zwiebel(n), fein gehackt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
200 ml Apfelsaft
Nelke(n)
Apfel, entkernt und gewürfelt
20 g Butter zum Braten
3 EL Gelee (Quittengelee)
 n. B. Salz und Pfeffer
2 EL Zucker
1 Schuss Apfelessig oder anderer Obstessig
1/2 TL Zimtpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rotkohl von den äußeren Blättern befreien, den Strunk grob abschneiden. Dann den Kohl vierteln und den mittleren Strunk keilförmig rausschneiden. Den Kohl in feine Streifen schneiden, in einem Sieb waschen und abtropfen lassen.

Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel in der Butter andünsten, dann den Kohl zugeben und ca. 5 Minuten mitschmoren, dann mit dem Apfelsaft ablöschen. Zucker, Salz, Pfeffer und Nelken zugeben und ca. 30 Minuten bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze schmoren.
Den Apfel, Zimt und das Quittengelee zugeben, etwas Essig zufügen und weitere 30 Minuten schmoren lassen. Dann nochmal mit den Gewürzen und dem Essig abschmecken und nochmal mit offenem Deckel 30 Minuten köcheln. Wichtig ist, dass sich Essig und Zucker ungefähr die Waage halten.

Für Quittengelee gibt es viele tolle Rezepte in der DB.
Wer später vermeiden möchte, auf eine Nelke zu beißen, kann auch Nelkenpulver nehmen.

Am besten schmeckt der Rotkohl schön durchgezogen und aufgewärmt am nächsten Tag.