Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.11.2015
gespeichert: 93 (1)*
gedruckt: 957 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Dattel(n), entsteint
75 g Cashewkerne, geröstet
 etwas Zitronensaft
1 EL Puderzucker
1 EL Kakaopulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Cashewkerne auf einem Backblech verteilen und ca. 10 Minuten (evtl. länger) bei 160 °C Umluft im Backofen rösten. Anschließend abkühlen lassen.

Die Datteln und die Cashewkerne zusammen mit etwas Zitronensaft in eine Moulinette geben und gründlich mixen. Schließlich aus der entstandenen Masse Kugeln formen und diese in Puderzucker und Kakao wälzen.

Die Mischung eignet sich auch prima als Dessertboden oder Kuchenboden, wenn man sie statt Kugeln zu formen einfach in ein gewünschtes Gefäß füllt und z.B. ein Fruchtmus oder eine Kuchencreme darauf verteilt.