Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.10.2015
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 223 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.08.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 Scheibe/n Toastbrot
Ei(er)
1 Becher Hüttenkäse
1 Dose Thunfisch
 evtl. Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln
  Salz und Pfeffer
  Chili
  Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den ungetoasteten Toast auf einer Arbeitsfläche mit einem Nudelholz ausrollen. Eine Muffinform mit Butter bestreichen und den Toast vorsichtig reindrücken. Thunfisch mit dem Hüttenkäse mischen und mit Salz, Pfeffer und etwas Chili verrühren. Je ca. 1 EL davon in die Toastformen füllen, ein Ei darüber geben. Nochmal mit etwas Salz würzen und wer möchte, kann ein wenig Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln darüber streuen. Bei 180 °C für ca. 20 Minuten in den Ofen geben, bis das Ei gestockt ist.

Anstatt Thunfisch und Hüttenkäse kann man auch Salami, Schinken, Lachs, Tomaten oder nur das Ei nehmen.