Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.10.2015
gespeichert: 51 (0)*
gedruckt: 739 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
12 große Champignons
 etwas Olivenöl
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
5 EL Tomatenmark
1 Pck. Tomate(n), kleine
 etwas Pfeffer
1 TL Salz
1 Prise(n) Zucker
1 TL Paprikapulver
Basilikumblätter
 etwas Oregano
12 Scheibe/n Salami oder Schinken
6 Scheibe/n Emmentaler
1 Pck. Mozzarella

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 17 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Ofen auf 200 Grad und Umluft vorheizen, Blech mit Backpapier auslegen.

Die Champignons putzen und trocken tupfen. Aus allen Champignons den Stiel herausbrechen, sodass eine kleine Kuhle entsteht, die später gefüllt werden kann. Pilze beiseitelegen.

Die Zwiebel klein schneiden und die Knoblauchzehen pressen und anschließend in einem Topf in Olivenöl anbraten. Kleine Tomaten halbieren und ebenfalls anbraten. Danach das Tomatenmark hinzugeben und kurz kochen lassen. Anschließend die Tomatensoße mit den angegebenen Zutaten würzen. Alles etwa 5 Minuten kochen lassen.

Dann die Champignons nehmen und mit einem kleinen Stück Salami bzw. Schinken auslegen, dann die zuvor gekochte Tomatensoße hinein füllen. Den Mozzarella klein schneiden und oben drauf streuen. Zuletzt eine halbe Käsescheibe auf jeden Champignon legen.

Nun die fertig hergerichteten Champignons auf das Backpapier legen und 10 - 12 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist.