gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Vegetarisches, deftiges Gulasch

mit Würzbasis

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 04.11.2015



Zutaten

für
150 g Sojawürfel, getrocknet
n. B. Brühe
2 EL Sojasauce
1 TL Flüssigrauch (Liquid Smoke), optional
1 Zwiebel(n), mehr je nach Geschmack
1 Paprikaschote(n), mehr je nach Geschmack
4 EL Olivenöl
1 Pck. KNORR Natürlich Lecker! Pikantes Gulasch (Würzbasis)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Zunächst müssen die Sojawürfel in einem Topf mit der kochenden, starken Brühe, sowie der Sojasauce und dem Liquid Smoke übergossen werden und dann mindestens 10 Minuten einweichen. In dieser Zeit können bereits die Zwiebel und Paprika in Spalten oder Würfel geschnitten werden.

Nach der Einweichzeit die Würfel am besten durch ein Sieb gießen und darin ausdrücken. Dann die Würfel gemeinsam mit dem Gemüse in ausreichend Olivenöl gut anbraten. Zum Schluss die Würzbasis zugeben und nach Packungsanweisung mit 400 ml Wasser angießen und aufkochen. Nach Bedarf kann noch weiteres Wasser, Brühe und Tomatenmark dazugegeben werden. Das hängt davon ab, wie stark die Sojawürfel ausgedrückt wurden.

Das Gulasch nun mit geschlossenem Deckel ca. 60 min schmoren lassen, dabei gelegentlich umrühren. Am Ende sollte noch einmal mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden.

Dazu passen Nudeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.