gekocht
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Safran - Orangen - Spaghetti

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 16.02.2005



Zutaten

für
500 g Nudeln (Spaghetti)
1 Liter Orangensaft
1 Prise(n) Safranfäden
3 Orange(n), filetiert
3 Schalotte(n), fein gewürfelt
½ Bund Basilikum, klein gezupft
8 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
8 Scheibe/n Parmaschinken, zur Rose aufgerollt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Spaghetti in ½ l Salzwasser, O´saft und Safran al dente kochen.
Schalotten in Olivenöl anschwitzen, Orangenfilets zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Basilikum dazugeben. Die Spaghetti dazugeben und drunter heben. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit den Schinkenröschen dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kat1975

Einfach köstlich! Die Spaghetti sehen zwar in der gelben Sauce im Kochtopf ulkig aus, aber geschmacklich ist es ein Gedicht!

03.12.2005 18:36
Antworten
schmitzebilla

Sundream2, das Rezept gefällt mir gut, werde es morgen (muß noch Orangen kaufen) nachkochen! Danke biggi

17.02.2005 10:30
Antworten