Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2015
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 210 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Boden:
200 g Mehl
50 g Speisestärke
1/2 TL Backpulver
150 g Butter
175 g Zucker
200 ml Zitronenlimonade, z. B. Sprite
50 ml Sahne
Ei(er)
  Für das Topping:
200 g Frischkäse, Doppelrahm, z. B. Philadelphia
100 ml Sahne
2 EL Zitronenlimonade, z. B. Sprite
100 g Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine mittelgroße Springform (ich habe eine 16 cm genutzt) mit Backpapier auskleiden und einfetten.

Die Butter etwas weich werden lassen und mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier nacheinander einrühren. Anschließend Mehl, Speisestärke und Backpulver in einer anderen Schüssel gut mischen, zusammen mit der Sahne und der Limonade in den Teig geben und gut vermengen. Schließlich im Ofen etwa 25 Minuten backen.

Den fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen. Dann aus der Form lösen und das Topping vorbereiten. Dazu den Frischkäse in ein hohes schmales Rührgefäß geben und mit den übrigen Zutaten gut vermengen. Die fertige Tortencreme auf dem Kuchen verteilen.

Falls der Kuchen (wie in meinem Fall) ein paar Teigreste in der Backform gelassen hat, können diese mit einem Teigschaber abgeschabt und auf der Creme als Streusel verteilt werden.

Die Torte bis zum Servieren kalt stellen.