Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2016
gespeichert: 19 (1)*
gedruckt: 402 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.09.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Butter
500 ml Milch
50 g Hefe
150 g Zucker
1 TL Salz
1 TL Kardamom, gemahlen
1000 g Weizenmehl
75 g Butter
100 g Zucker
1 EL Zimt
Ei(er), zum Bestreichen
  Hagelzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch auf 37 °C wärmen, die Hefe darin auflösen. Zucker, Salz, Kardamom und fast alles Mehl hineinrühren. Den Teig geschmeidig kneten, mit einem Tuch abdecken und ca. 30 - 40 Minuten aufgehen lassen.

Die geschmolzene Butter hinzugeben und den Teig auf einer mehligen Arbeitsfläche durchkneten, in drei Teile teilen. Je eine dünne rechteckige Fläche ausrollen und mit zimmerwarmer, weicher Butter bestreichen. Zucker und Zimt mischen und den Teig damit dick bestreuen. Zu einer Rolle rollen und in ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden. Die Stücke auf das Backblech legen. Den Teig so noch einmal aufgehen lassen. Er wird in 30 Minuten ungefähr doppelt so groß.

Die Zimtschnecken mit geschlagenem Ei bepinseln und mit Hagelzucker bestreuen. Auf der mittleren Stufe im vorgeheizten Backofen bei 250 - 275 °C etwa 5 - 8 Minuten backen.