Shakshuka-Pizza

Shakshuka-Pizza

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Jüdische Pizza, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 22.10.2015



Zutaten

für
2 Port. Pizzateig
4 EL Olivenöl
1 Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 Prise(n) Kreuzkümmel
1 Prise(n) Harissapaste
Zucker
Salz und Pfeffer
30 g Tomatenmark
400 g Tomate(n) aus der Dose
4 m.-große Ei(er)
100 g Feta-Käse
1 kl. Bund Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Pizzateig vorbereiten (ich verwende hierzu das folgende Rezept: http://www.chefkoch.de/rezepte/1151011221381450/Der-beste-Pizzateig.html)
und den Teig in zwei Portionen teilen.

Den Ofen auf 220 °C vorheizen

Für die Tomatensoße 3 EL Öl bei mittlerer Temperatur erhitzen und die klein gehackten Zwiebeln glasig dünsten. Knoblauch fein raspeln, Kumin (Kreuzkümmel), Harissapaste, Zucker, Salz und Pfeffer zugeben und 1 Minute weiter dünsten. Tomatenmark und Dosentomaten hinzugeben und die Soße 15 Minuten köcheln lassen und ab und zu umrühren.

Den Teig jeweils ausrollen und auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Die Tomatensoße darauf verteilen und in der Mitte zwei Mulden formen und jeweils ein Ei in jede Mulde geben. Nun den Feta darauf verteilen.

Die Pizzen nacheinander jeweils ca. 10 Minuten backen, bis das Eiweiß fest ist und der Rand leicht gebräunt.

Die fertig gebackenen Pizzen mit dem restlichen Öl beträufeln, klein gehackte Petersilie drüber streuen und servieren!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

TANJA_SN

Einfach richtig lecker! Probiert es aus, es wird sich lohnen😋

22.04.2018 10:40
Antworten