Erdbeer - Milchshake


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.54
 (11 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 15.02.2005 319 kcal



Zutaten

für
8 Erdbeeren, frisch, gewaschen
2 Kugel/n Eis, Erdbeer- oder Vanille
250 ml Milch
1 Spritzer Zitronensaft
2 TL Puderzucker

Nährwerte pro Portion

kcal
319
Eiweiß
16,41 g
Fett
10,75 g
Kohlenhydr.
35,21 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Alle Zutaten zusammenmischen und kräftig durchmixen. Danach in hohe Gläser füllen und sofort genießen.

Übrigens: Statt Erdbeeren kann man auch Bananen etc. nehmen. Allerdings sollte man dann auch Bananeneis verwenden, also immer das Eis mit den Früchten übereinstimmen. Vanilleeis passt nur zu den Erdbeeren, habe ich festgestellt.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sanneli

hallo! ich mache meinen erdbeer-shake ähnlich...aber anstatt zucker nehme ich erdbeersirup...bringt nochmal extra erdbeergeschmack...und mit der ein oder anderen beere mehr schmeckt es viiiiiel besser. lg sanneli

18.06.2008 23:45
Antworten
Rest

Hallo, schmeckt super lecker und ist schnell zubereitet Danke für das Rezept LG Rest

09.06.2007 17:46
Antworten
a-katics

Meine Kinder lieben es!!! Es muss ja nicht immer Mc Donald sein.

09.12.2006 14:50
Antworten
Summsii

super lecker! das reicht bei mir aber locker für 4 personen.. vielleicht liegt es ja an den gläsern ;)

29.06.2005 18:11
Antworten
Gelöschter Nutzer

ich muss dazusagen dass ich RIESENERDBEEREN verwendet habe...

13.06.2005 15:51
Antworten
kangoo

Hallo Menzn, Dein Rezept habe ich auch einmal getestet, denn jetzt ist Erdbeerzeit!! Nur mit 8 Erdbeeren kam ich beim besten Willen nicht aus. Das schmeckte ja gar nicht nach Erdbeere. Am besten nach Geschmack die Erdbeermenge erhöhen, dann dekorativ anrichten. Lieb Grüße Kangoo

12.06.2005 22:55
Antworten
Paddington

Wenn schnell gehen soll geht s auch ohne Zitrone *grins* lecker, danke

29.04.2005 10:00
Antworten