Bircher-Müsli à la Carina


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

abends ansetzen und morgens genießen

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 20.10.2015



Zutaten

für
1 ½ Becher Haferflocken, kernig
½ Becher Rosinen oder Cranberries
1 EL, gehäuft Leinsamen, geschrotet
1 Becher Milch
½ Becher süße Sahne
200 g Vanillejoghurt
1 EL Zucker, braun
1 EL Honig
1 Apfel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Gesamtzeit ca. 8 Stunden 10 Minuten
Haferflocken, Leinsamen, Rosinen und/oder Cranberries und Vanillejoghurt in eine Schüssel geben. Die Milch und die Sahne in einem Becher vermengen und den Zucker und den Honig darin auflösen. Dieses nun über die anderen Zutaten geben und gut umrühren.

Am besten ansetzen und über Nacht in den Kühlschrank stellen, da die Haferflocken ein paar Stunden zum Durchziehen brauchen.

Am nächsten Tag noch einen klein geschnittenen Apfel darunter geben und fertig ist das leckerste Müsli der Welt.

Hinweis: Ich nehme übrigens keine Tassen, sondern Becher mit 200 - 250 ml Volumen. Die Menge von Zucker und Honig ist natürlich variabel, je nachdem, wie süß man es mag. Selbstverständlich kann man je nach Belieben noch anderes Obst in das Müsli geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

crinam

Vielen Dank Mow88!

16.04.2016 15:38
Antworten
Mow88

sehr lecker

27.03.2016 10:05
Antworten