Gemüse
Hauptspeise
Rind
Suppe
einfach
Eintopf
gekocht
Einlagen
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Pikante Blumenkohlsuppe mit Rindfleisch

scharf, ohne Pilze, in einem Topf

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 19.10.2015



Zutaten

für
½ Kopf Blumenkohl
150 g Rindfleisch (Beinscheibe, Querrippe)
1 TL Rinderbrühe, instant
1 TL Gemüsebrühe, instant
½ Zehe/n Knoblauch
1 Prise(n) Chiliflocken
½ Becher Sahne
125 g Nudeln
1 TL Tomatenmark
1 Prise(n) Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Blumenkohl in Röschen zerkleinern, Stiele gegebenenfalls in Würfel schneiden. Rindfleisch in feine Streifen, Knoblauch in Scheiben schneiden.

Vorbereitete Zutaten mit Rinder-, Gemüsebrühe, Chilli und Pfeffer in einen Topf geben und mit Wasser auffüllen, bis sie gerade bedeckt sind. Wasser erhitzen und für gut 10 min kochen lassen. Die Nudeln werden entsprechend ihrer individuellen Garzeit nach ca. 5 Min kochen beigefügt. Ist der Blumenkohl bissfest und die Nudeln weich, Sahne und Tomatenmark unterrühren.

Die Schärfe des Gerichts kann individuell variiert werden, jedoch Vorsicht! Anhaltend gekochte Chilliflocken in Gegenwart von Fett geben viel von ihrer Schärfe ab.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.