Quark-Käse-Fladen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.44
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 19.10.2015



Zutaten

für
200 g Magerquark
200 g Gouda, junger
100 ml Milch
50 g Öl
200 g Weizenmehl Type 405
2 TL, gestr. Backpulver
1 TL, gehäuft Zucker
Salz und Pfeffer
Kräuter nach Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Gouda fein reiben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Alle Zutaten zügig zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig in 6 Stücke teilen. Jedes Teigstück ca. 1 cm dick zu einem Kreis ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mehrmals mit einer Gabel einstechen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten bei 200 °C (Umluft 180 °C ohne vorheizen) backen
und noch warm servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DeRatz

Hat super geklappt, auch ohne Öl & war blitzschnell gemacht. Geschäfte zu, Chef per Telefon den Urlaub meines Freundes beendet und dieser brauchte nun flotte MalocherNahrung für seinen Einsatz. Ohne wiegen, direkt aus der Packung (waren jeweils 250g) schnell zusammengerührt, Wasser (statt Öl) nach Gefühl. Grobes Salz, Chili, Kräuter der Provance und Schwarzkümmel zum bestreuen. Backblech auf dem Balkon in Orkan Sabine gehalten, zum abkühlen, Brotdose, Rucksack... weg war er. Hat ihm prima geschmeckt, war gut sättigend und jetzt will er das öfter haben. Mit mehr Zeit, wäre es gebräunter gewesen. Probiere zukünftig auch mal Knofi, Zwiebeln, Speck, Oliven etc. Kleiner portioniert gibt das bestimmt auch einen super Partysnack.

11.02.2020 17:51
Antworten
supagi

Sind echt lecker, ich habe noch getrocknete Tomaten reingeschnippelt.

23.03.2018 16:59
Antworten
SunnyIsland23

Ich werde sie demnächst mal versuchen. Ich denke, dazu passt Champignons, Lauchgemüse oder Rahmspinat

23.12.2016 13:04
Antworten
supagi

kann ich die auf den Grill packen? ODer ist der Teig zu matschig?

03.06.2016 18:53
Antworten
Silbernerstern

Mit dem Grill geht das nicht. Der Teig ist zu weich dafür. LG

03.06.2016 19:33
Antworten
Silbernerstern

Hallo Bijou, Viele meiner Freundinnen konnten das Rezept erfolgreich anwenden und sind sehr zufrieden. Andernfalls hätte ich es nicht veröffentlicht. Es tut mir wirklich sehr leid, dass Sie mit meinem Rezept keinen Erfolg hatten. Liebe Grüße aus Berlin Silbernerstern

19.03.2016 18:42
Antworten
bijou1966

Hallo, also mir ist es ein Rätsel, wie man diese Fladen gebacken bekommt. Habe eine beschichtete Pfanne genommen. Und trotzdem ist es nur eine klitschige und undefinierbare Masse, die sich nicht von der Pfanne löst. Ein einziger Matsch. Der Rest des Teigs wandert in den Müll. Schade um die Zutaten, schade, dass ich mir nun kurzfristig für heute etwas anderes überlegen muss. Im übrigen wird der Teig nicht zu flüssig, wenn man die Flüssigkeit des Quarks mit dazu gibt. Der Teig ist trotzdem recht fest. Viele Grüße Bijou,...

19.03.2016 17:03
Antworten
Hamburgerdeern-lernt-backen

Suuuuuper lecker. Warm ein Genuss und selbst am nächsten Tag noch fluffig, saftig und sehr köstlich. Werden auf jeden Fall wieder gemacht.

23.01.2016 21:57
Antworten
Silbernerstern

Hallo lacrimosa_80! Wir essen die Fladen sehr gerne solo zu einem Glas Wein. LG Stella

30.10.2015 16:36
Antworten
lacrimosa_80

Hallo Silbernerstern! Ich bin gerade total ratlos und steh wohl mal voll auf der Leitung. Dein Rezept liest sich lecker und mein Kühlschrank würde auch alle Zutaten hergeben... Aber was ess ich denn zu den Fladen dazu? Spontan erinnern sie mich optisch a bisserl an Reiberdatschi.... aber Sauerkraut oder Apfelmus passt da bestimmt nicht dazu, oder? Von den Zutaten her wird es ja wohl eher eine flache Semmel. Ach ich bin ratlos... Grüße, lacrimosa_80

30.10.2015 16:01
Antworten