Herbstlicher Ofenkürbis


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Fenchel und Speck

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 19.10.2015



Zutaten

für
½ Hokkaidokürbis(se)
1 Fenchel
1 Apfel
150 g Speckwürfel
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
200 g Feta-Käse
Kürbiskernöl
Butter
1 Rosmarinzweig(e)
1 Thymianzweig(e)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Kürbis putzen und würfeln. Wenige Minuten in kochendes Wasser geben, wieder herausnehmen und abtropfen.
In der Zwischenzeit Speck und Zwiebel würfeln, Knoblauch fein zerhacken und in etwas Butter anbraten.

Den gewürfelten Apfel und Fenchel mit den anderen Zutaten in eine Auflaufform geben, Kräuter, Gewürze und etwas Kürbiskernöl dazugeben und mit Feta-Käse bestreuen.

Bei 180 °C ca. 20 Minuten in den Ofen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ApolloMerkur

Hallo! Das Ofengericht fand ich sehr lecker und aromatisch! Bei der Zubereitung hab ich's mir aber leicht gemacht und einfach alle Zutaten sofort in die Auflaufform gegeben (ohne den Kürbis vorher zu kochen). Dann bei 180°C Grad Umluft 25 Minuten gebacken. Perfekt! LG, ApolloMerkur

11.01.2016 19:37
Antworten
Delfina36

Sehr lecker und schnell gemacht. Ein tolles herbstgericht. Danke für die Rezeptidee. LG Delfina

24.12.2015 15:37
Antworten