Spaghetti mit Lachs und Fenchel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 12.10.2015



Zutaten

für
500 g Spaghetti
500 g Fenchel
400 g Lachsfilet(s)
350 ml Gemüsebrühe
1 EL Öl
EL Sauerrahm
Salz und Pfeffer
etwas Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.

Den Fenchel putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fenchelgrün hacken.

Öl erhitzen, Fenchel darin andünsten. Die Gemüsebrühe angießen und ca. 10 Min. garen.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Sauerrahm unterrühren.

Den Lachs würfeln. Zum Fenchel geben und ca. 5 Min, garen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit den Nudeln servieren. Mit dem Fenchelgrün bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pralinchen

Hallo Anja, danke, für die gute Bewertung. Schön, daß es Dir geschmeckt hat... LG Pralinchen

01.07.2016 18:28
Antworten
Anlu69

Hallo Pralinchen, ein sehr leckeres Gericht hat die volle Punktzahl verdient. LG Anja

01.07.2016 15:16
Antworten
pralinchen

Hallo SessM, danke, für due gute Bewertung und das Foto. Freut mich, daß es Dir geschmeckt hat. LG Pralinchen

16.11.2015 11:33
Antworten
SessM

Hallo Pralinchen, ein wirklich klasse Rezept und super ober lecker! Wir haben es genutzt zu den ersten selbst gemachten Spaghetti mit neuer Nudelmaschine und es war eine sehr sehen gute Wahl. Geniale Komposition und wirklich super lecker! Das Rezept bekommt einen Ehrenplatz in unserem Kochbuch, egal ob mit frischen Nudeln oder ohne! Foto folgt umgehend. Danke und Gruß! SessM

14.11.2015 19:54
Antworten