Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.10.2015
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 229 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.09.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
5 große Kartoffel(n)
1 Kopf Blumenkohl
2 m.-große Zwiebel(n)
3 m.-große Rote Bete
50 g Rotkohl, frisch
2 EL Olivenöl
1 EL Agavendicksaft oder Apfelsüße oder Zucker
5 EL Apfelessig
1 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 250 kcal

Kartoffeln schälen, Blumenkohl putzen und mit ausreichend Wasser gemeinsam weich kochen. Dann nur einen Teil des Wassers abgießen (auffangen) und mit einem Kartoffelstampfer stampfen, bis die gewünschte Suppen-Konsistenz erreicht ist. Eventuell wieder etwas Wasser dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden, diese in 2 EL Öl anbraten. Rote Bete schälen, klein würfeln und zu den leicht gebräunten Zwiebeln geben. Bei mittlerer Hitze braten, bis die Rote Bete bissfest ist. Dann Zitronensaft, Essig und Süße dazugeben. Rotkohl klein raspeln oder schneiden und zu der Roten Bete geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und noch kurz köcheln lassen, bis der Rotkohl weich ist.

Die Kartoffel-Blumenkohl-Suppe auf Teller füllen und das rote Gemüse darauf verteilen.