Braten
einfach
Fingerfood
Krustentier oder Muscheln
Party
Schnell
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gebratene Shrimps in Bacon

Der perfekte Partysnack

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 15.10.2015



Zutaten

für
20 Stück(e) Shrimps, geschält, gekocht, mit Schwanzsegment
20 Scheibe/n Bacon (Frühstücksspeck)
100 ml Ahornsirup
100 ml Sweet Chili Sauce
1 EL Tabasco
Gewürz(e) nach Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Für die Marinade, die Sweet-Chili Sauce, den Ahornsirup und das Tabasco mischen, und nach Geschmack würzen und abschmecken.

Danach die Shrimps waschen, marinieren und 1 Stunde bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Danach die Shrimps mit je einer Scheibe Speck umwickeln und in Reih und Glied auf ein Backblech legen. Die Shrimps noch mit der restlichen Marinade bestreichen und im Backofen bei 200° für 15 Minuten backen, biss der Speck schön kross ist.

Lassen sich auch wunderbar auf einem grünen Salat als Vorspeise anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.