Hummus Tomate blitzschnell


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Kichererbsenmus

Durchschnittliche Bewertung: 4.38
 (14 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 15.10.2015



Zutaten

für
1 Dose Kichererbsen, 800 g
1 Glas Pesto rosso (Tomatenpesto)
1 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Kichererbsen aus der Dose abtropfen lassen und in ein hohes Gefäß füllen, das komplette Pesto ebenfalls hineingeben, dazu die Knoblauchzehe. Alles mit dem Zauberstab zu einem feinen Brei pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SandyKl96

Ich habe das Rezept erst falsch gelesen und eine Dose mit 400g verwendet. Das war mir vieeel zu Pestolastig. 😅 Dann noch eine Dose hinterher und so war es perfekt. Also genau wie es auch im Rezept steht, ich trottel 😅 Habe wohl am Ende noch ein kleines bisschen Sesampaste rein gegeben. So war es für mich perfekt :)

05.01.2022 23:24
Antworten
Postbox531

Sehr lecker

12.11.2021 13:10
Antworten
s-fuechsle

Hallo chefkoch-adrian, blitzschnell... war es auch schon wieder verschwunden! War einfach zu lecker! Oberlecker nämlich, daher bekommst du auch verdiente *****le für dein Blitzrezept! Vielen Dank dafür! Liebe Grüße, s-fuechsle

09.07.2021 11:59
Antworten
M2811

Wie lange kann man das denn ungefähr im Kühlschrank aufbewahren?

03.04.2018 09:36
Antworten
eBra

Mangels Pesto mit 4 Cocktailtomaten und ein bißchen Öl (halb Olive, halb Sonnenblume) auf 400 gr. Kichererbsen zubereitet. Hat ein sehr schmackhaftes, erfrischendes Mus ergeben, was sich mit weiteren Zutaten zu einem abwechlungsreichen Dip verändern lässt.

04.11.2017 11:47
Antworten
Gotenks

Super lecker und super einfach!!! Perfekt als Dip für eine Party

17.11.2015 19:51
Antworten