Spitzkohl-Bratwursttopf in Senf-Schmand-Kümmelsoße


Rezept speichern  Speichern

ein Rezept für den Multikocher

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 10.10.2015 715 kcal



Zutaten

für
500 g Spitzkohl
1 Gemüsezwiebel(n)
3 Rostbratwürstchen
20 g Rapsöl
20 g Senf, mittelscharf
150 g Schmand
100 ml Fleischbrühe
n. B. Kümmel
Salz
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Spitzkohl putzen und quer in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln, die Wurst in Scheiben schneiden. Ich habe die Wurst vorher gehäutet. Das Öl erhitzen, die Wurstscheiben kross anbraten, aus dem Multi nehmen und beiseitelegen.

Die Zwiebeln im Öl glasig braten, den Kohl zugeben, fünf Minuten mit braten und gelegentlich wenden. Den Senf und den Schmand mit der Fleischbrühe verrühren. Die Wurst mit dem Brühe-Gemisch und nach Belieben Kümmel zum Kohl geben und aufkochen. Bei milder Hitze 6 - 8 Minuten schmoren. Der Kohl sollte bissfest sein.

Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken, auf einem Teller anrichten, garnieren und servieren.

Kartoffelpüree schmeckt sehr gut dazu, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Freut mich, Danke fürs Ausprobieren. Gruß movostu

28.11.2017 09:29
Antworten
marbue

hab das Rezept heute ausprobiert, sehr lecker. werde ich öfter machen.

27.09.2017 12:45
Antworten