Braten
Eier
Hauptspeise
Kartoffeln
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kartoffel - Omelette mit Wurst

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 14.02.2005



Zutaten

für
800 g Pellkartoffeln
5 EL Öl (Raps-Kernöl)
2 Zwiebel(n)
250 g Fleischwurst ( Lyoner )
3 Tomate(n)
4 Ei(er)
100 g Schmand
Salz und Pfeffer
Schnittlauch
Majoran
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten Kalorien pro Portion ca. 608 kcal
Vorbereitung:
Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Fleischwurst in Scheiben schneiden und diese nochmals quer scheiden, Tomaten in Achtel, Frühjahrszwiebel in fingerdicke Stücke schneiden.
Zubereitung:
Kartoffeln in heißem Raps-Kernöl anbraten, zugedeckt weiter braten, bis sie etwas Farbe bekommen, dabei mehrmals wenden.
Inzwischen Zwiebeln, Tomatem, Frühlingszwiebeln und die Wurst an die Kartoffeln geben und schön bräunen lassen. Die Eier mit Schmant verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Majoran und Muskat pikant abschmecken.
Die Eiermasse über die Kartoffeln gießen und stocken lassen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.