Bewertung
(16) Ø3,72
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2005
gespeichert: 452 (1)*
gedruckt: 1.890 (0)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.11.2003
93 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Joghurt
200 g Nudeln (Spiralen oder Hörnchen)
1 Stange/n Lauch
Peperoni
1 Bund Petersilie
  Olivenöl
250 g Hackfleisch, vom Rind
2 EL Tomatenmark
1/2 TL Paprikapulver
1 Msp. Kreuzkümmel
1 Prise(n) Piment, gemahlen
1 Zehe/n Knoblauch
4 g Butter
1 TL Paprikapulver
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln in Salzwasser kochen. Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Peperoni in kleine Würfel schneiden. Petersilie hacken. Faschiertes in Öl anrösten, Lauch, Peperoni und Petersilie kurz mitrösten.
1/2 Tasse vom Nudelwasser mit Paprika glatt rühren, über das Fleisch gießen kurz aufkochen lassen und die Gewürze dazugeben. Ca 5 Min. köcheln lassen. Nudeln unterheben.
Joghurt mit Knoblauch und Salz verrühren. Butter schmelzen 1 Tl. Paprika unterrühren und über das Joghurt gießen.
Joghurt zu den Nudeln servieren.