Kürbismus


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 05.10.2015



Zutaten

für
450 g Hokkaidokürbis(se)
150 g Kartoffel(n)
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Cayennepfeffer
Rapsöl
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Kartoffeln schälen und weich kochen. Den Kürbis waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. In der Zwischenzeit das Öl auf kleiner Stufe erhitzen und die Kürbisstücke unter Rühren langsam weich schmoren.

Am Ende der Garzeiten den Kürbis mit den Kartoffeln vermengen und pürieren, sodass eine sämige Konsistenz entsteht. Bei Bedarf noch etwas Öl dazugeben. Mit Pfeffer, Salz, frischer Muskatnuss sowie Cayennepfeffer abschmecken.

Ich serviere das Kürbismus zum Beispiel zu Pulpo oder Lammlachsen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.