Vegetarisch
Backen
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Käse
Reis
Schnell
Sommer
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Paprika mit Hirse-Frischkäse-Füllung

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

Vegetarisch

15 min. simpel 07.10.2015



Zutaten

für
125 g Hirse
250 ml Wasser
1 kleine Karotte(n)
200 g Kräuterfrischkäse
etwas Salz und Pfeffer
4 Paprikaschote(n)
80 g Schafskäse

Zubereitung

125 g Hirse laut Verpackung zubereiten (heiß waschen und anschließend in 250ml Wasser kochen, bis das Wasser komplett verkocht ist - ca. 10 min). Währenddessen die Karotte klein hacken und 3 - 4 Paprikaschoten aushöhlen oder halbieren.

Wenn die Hirse gar ist, die gehackte Karotte und den Kräuterfrischkäse damit vermischen und die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die Masse in die Paprika füllen und mit zerbröseltem Schafskäse bestreuen.

In einer Auflaufform in den Backofen geben und bei 190 °C backen, bis der Schafskäse leicht braun wird (ca. 25 min).

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare