Regenbogenmuffins mit Wölkchenhaube


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 06.10.2015



Zutaten

für
150 g Zucker
150 g Butter
1 Pck. Vanillezucker oder Vanillin
3 Ei(er)
300 g Mehl
½ Pck. Backpulver
7 EL Milch
1 Prise(n) Salz
Lebensmittelfarbe (Farb- und Backpaste), z.B. von Dr. Oetker, keine flüssige Farbe!
200 g Butter
200 g Puderzucker
200 g Frischkäse
Vanillearoma, Vanilleextrakt oder 1 Vanilleschote

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Zunächst Zucker, Vanillezucker und Butter (Zimmertemperstur oder evtl. schmelzen) schaumig rühren. Dann die Eier nach und nach dazugeben, bis eine homogene Masse entsteht. Backpulver und Mehl mit dem Salz mischen und evtl. durchsieben, das vermeidet Klümpchenbildung. Dann Milch und die trockenen Zutaten abwechselnd zur Ei-Zucker-Butter Masse hinzugeben und gut verrühren.

4 kleine Schüsseln, z. B. Müslischüsseln, herausnehmen und den Teig gleichmäßig auf diese aufteilen. Dann, je nach Farbwunsch, die Lebensmittelpasten in den Teig rühren und gut vermischen.

Nun ein Muffinblech mit den 12 Förmchen auslegen und nacheinander die Teige mit den verschiedenen Farben einfüllen. Pro Farbe sind es ca. 1 - 1,5 TL, die eingefüllt und bis zum Rand des Förmchens gestrichen werden. Dies wird mit allen Farben wiederholt. Je nach Farbvielfalt mehr oder weniger Teig benutzen, damit die Förmchen nicht überlaufen. Dann kommen die Muffins für ca. 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen, Umluft und Ober-Unterhitze bei 150 °C bzw. nur Umluft 175 °C.

Für das Frosting die Butter mit dem Puderzucker zusammenrühren und dann den Frischkäse dazugeben. Je nach Wunsch Vanillearoma/-schote oder -extrakt dazugeben. Den Frischkäse auf niedrigster Stufe nur kurz unterrühren. In einen Spritzbeutel füllen und verzieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

die_vere

Huhu, Das freut mich aber, dass sie dir gefallen. Ich glaube es war wirklich nur ein 12er Blech. Bin mir aber nicht mehr ganz sicher. Ich würde mich freuen, wenn du dein Resultat ebenfalls zu den Bildern hochlädst. :) Viel Spaß beim Backen. Liebe Grüße Verenice

09.06.2017 19:50
Antworten
Schnin06

Hey :) Deine Muffins sehen toll aus, hab mir das Rezept direkt gespeichert und werde sie zum Geburtstag einer guten Freundin von mir backen. Kannst du mir nur vielleicht sagen, wie viele Muffins da ungefähr bei rauskommen? Liebe Grüße Janine

09.06.2017 19:46
Antworten