Fruchtige Kürbissuppe


Rezept speichern  Speichern

die "orangene" Suppe, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 05.10.2015



Zutaten

für
1 Hokkaidokürbis(se), ca. 0,8 bis 1 kg
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
600 ml Gemüsebrühe
200 ml Orangensaft
2 EL Apfelmus
150 ml Cremefine oder Sahne
1 EL Butter
1 TL, gestr. Zucker
¼ TL Kreuzkümmel
Salz und Pfeffer
evtl. Balsamessig, z. B. Feigenfruchtbalsam
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Kürbis zerteilen, entkernen und das Fruchtfleisch in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen, ebenso grob würfeln. Beides in einem großen Topf in der Butter anbraten. Den Zucker darüber geben und kurz karamellisieren. Salzen, pfeffern und den Kreuzkümmel dazutun. Den Knoblauch abziehen, fein hacken und dazugeben. Alles mit dem Orangensaft ablöschen und kurz köcheln lassen. Den Apfelmus dazugeben und alles mit der Brühe aufgießen. In ca. 20 - 30 Minuten alles weich kochen.

Die Suppe pürieren, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sahne oder Cremefine einrühren, nicht mehr kochen.

Wer mag, gibt noch etwas Feigen- oder anderen Fruchtbalsam beim Servieren darüber.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.