Orangen-Meerrettich-Aufstrich oder Dip


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 29.09.2015



Zutaten

für
200 g Sonnenblumenkerne
25 ml Öl
175 ml Orangensaft
40 g Meerrettich, gerieben
2 EL Zitronensaft
1 TL, gehäuft Salz
1 TL, gehäuft Kurkumapulver
50 ml Ahornsirup oder Agavendicksaft
1 TL, gehäuft Anis, optional
1 TL, gestr. Senfkörner, gemahlen, optional
1 EL, gestr. Orangenschale, optional
n. B. Minze, frisch, fein gehackt, optional

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Sonnenblumenkerne im Mixer fein mahlen. Dann nach und nach die weiteren Zutaten untermischen und weiter mixen, bis eine streichfähige Masse entsteht. Sollte die Masse zu fest sein, kann man noch Orangensaft dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Mit Anis, Senfkörnern, Orangenschale und/oder frische Minze kann man je nach Vorlieben variieren.
Ich mag den Aufstrich z.B. sehr gerne mit gemahlenem Anis und frisch gehackten Blättern von der roten Pfefferminze. Auch die Menge des Sirups kann man natürlich seinem eigenen Geschmack anpassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lichtbrot

Danke für das Rezept. Schmeckt sehr gut. Wie lange ist das denn ungefähr haltbar?

18.12.2020 17:40
Antworten