Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.10.2015
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 178 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.09.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Rote Bete
3 m.-große Kartoffel(n)
2 m.-große Äpfel
Knoblauchzehe(n)
2 m.-große Zwiebel(n)
1 Stück(e) Ingwer, etwa daumengroß, gerieben
Lorbeerblätter
 n. B. Salz und Pfeffer
  Chili, frisch oder Pulver
200 ml Sahne
  Rapsöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst Kartoffeln und Rote Bete (mit Handschuhen!) schälen und in grobe Stücke teilen. Die Äpfel entkernen und in Stücke schneiden.

Die Zwiebeln grob zerkleinern, die Knoblauchzehen schälen und beides in Rapsöl andünsten. Kartoffeln, Rote Bete und Äpfel mit andünsten und anschließend mit so viel Wasser übergießen, bis alle Zutaten bedeckt sind. 2 Lorbeerblätter, Ingwer, Chili, Salz und Pfeffer dazugeben (ich nehme als Gewürz hierfür gerne auch ital. Arrabiatagewürz für Nudelgerichte).

20 - 30 Minuten köcheln lassen, bis alle Zutaten gar sind. Die Lorbeerblätter herausfischen und die Suppe pürieren. Die Sahne unterrühren und abschmecken.