Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.10.2015
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 203 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.10.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 große Karotte(n)
2 Dose/n Tomate(n), stückige
0,2 Liter Rotwein
0,3 Liter Gemüsebrühe
100 ml Sahne oder Sojasahne
1 Bund Petersilie
1 Bund Basilikum
1 Bund Oregano
1 EL, gehäuft Margarine
2 EL, gehäuft Mehl
400 ml Milch oder Soja- oder Reisdrink
200 g Parmesan oder Pizzaschmelzkäse
2 EL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Lasagneplatte(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Knoblauch in kleine Viertel schneiden. Karotte und Zucchini reiben. Öl in einen großen Topf geben und das Gemüse ins heiße Öl schütten. Ca. 5 Minuten anschwitzen und währenddessen einen EL Zucker und einen TL Salz dazugeben.

Das Tomatenmark kurz mit anrösten und mit Wein ablöschen. Tomaten und Gemüsebrühe hinzufügen. Die Kräuter klein hacken und zur Sauce geben. Die Sauce auf mittlerer Stufe mindestens 30 Minuten köcheln. Kurz vor der Weiterverarbeitung die Sahne dazugeben.

Für die Béchamelsauce einen kleinen Topf aufstellen und die Margarine hinein geben. Auf mittlere Stufe stellen und warten, bis die Margarine geschmolzen ist. Das Mehl dazugeben und mit einem Schneebesen zu einer Masse verrühren. Zügig Milch hinzufügen und weiter rühren, bis keine Klumpen mehr drin sind. Aufkochen lassen und ca. 50 g Käse untermischen. Die Konsistenz sollte an Grießbrei erinnern. Noch kurz salzen und pfeffern und von der heißen Platte nehmen.

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Auflaufform in der Reihenfolge Gemüsesauce, Nudelplatten, Béchamelsauce befüllen. Mit Béchamelsauce abschließen und die Lasagne großzügig mit Käse bestreuen. Für 25 Minuten im Ofen überbacken.