Mallorca-Salat


Rezept speichern  Speichern

Ein sommerlicher Salat für die Beerenzeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 30.09.2015



Zutaten

für
250 g Blattsalat (Mischung), z. B. Feldsalat, Lollo biondo, Eisbergsalat, Radicchio
1 Handvoll Heidelbeeren
1 Handvoll Erdbeeren
1 Handvoll Ananas (Stücke), frisch
1 Pck. Mozzarella (Kugeln)

Für das Dressing:

100 g Himbeeren, frisch oder TK
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Essig, mild, z. B. Apfelessig, weißer Balsamico oder Himbeeressig
2 TL Honig
1 TL Senf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zutaten für das Dressing in ein schmales, hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab einmal durchmixen. Wenn ihr tiefgefrorene Himbeeren verwendet, müssen diese vorher aufgetaut werden.

Die Blattsalate waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und in eine große Schüssel geben. Die Heidelbeeren und die Erdbeeren waschen, letztere putzen und gegebenenfalls etwas klein schneiden. Die Ananas schälen und in Stücke schneiden. Von den Mozzarellakugeln die Flüssigkeit abgießen.

Alle vorbereiteten Zutaten kurz vor dem Verzehr miteinander vermischen. Das Himbeerdressing reiche ich gerne separat dazu, so dass sich jeder so viel nehmen kann, wie er will. Dann bleibt auch der Blattsalat länger knackig.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JulianeFH

Hallo, mir hat es sehr gut geschmeckt. Beim nächsten Mal werde ich das Dressing evtl. durch ein feines Sieb geben. Die kleinen Samen der Himbeeren haben mich z.T. etwas gestört. Meine Gäste waren begeistert und ich liebe Früchte im Salat. Tolle Rezeptidee! Liebe Grüße

10.07.2018 11:11
Antworten
brataj7148

Dieser Salat ist DER HIngucker auf jeder Tafel und lecker ist er sowieso!!! Danke für diese tolle Idee. Grüßle, Bärbel.

23.02.2018 09:29
Antworten
19törtchen92

Hallo, ich habe den Salat für eine Mallorca-Party gemacht und die Gäste waren begeistert. Der Salat schmeckt super frisch! Die übrigen Früchte haben wir zur Nachspeise serviert. Den Salat werde ich öfter machen :) Liebe Grüße

12.08.2017 11:46
Antworten
Estrella1

Hallo! Wir haben in den letzten heißen Tagen immer wieder einen frischen Salat gegessen, darunter auch deinen. Er hat duch die verschiedenen Beeren herrlich frisch geschmeckt! Leider habe ich auf die Ananas vergessen, war aber auch ohne super. LG Estrella

02.07.2017 14:58
Antworten