Gemüse
Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
Party
Brotspeise
Gluten
Lactose
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Vegetarische Pizzabrötchen

schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 25.09.2015 733 kcal



Zutaten

für
16 Brötchen
3 kl. Dose/n Champignons, in Scheiben geschnitten
1 kl. Dose/n Mais
3 Paprikaschote(n)
500 g Käse, gerieben
10 Peperoni
2 Becher Schlagsahne
1 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Pizzagewürz

Nährwerte pro Portion

kcal
733
Eiweiß
30,80 g
Fett
37,80 g
Kohlenhydr.
66,75 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Zwiebel und die Paprikaschoten würfeln und die Peperoni schneiden. Den Mais und die Champignons abtropfen und evtl. die Champignonscheiben noch halbieren bzw. feiner schneiden.

Nun die Sahne schlagen. Alle Zutaten inklusive dem Käse in die geschlagene Sahne geben und gut unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und dem Pizzagewürz abschmecken.

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Brötchen halbieren und die Masse darauf verteilen. Nun ca. 15 Minuten überbacken.

Ergibt 32 halbe Pizzabrötchen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.