Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.09.2015
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 849 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2011
12.907 Beiträge (ø4,23/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Rote Bete, gegart
  Salz und Pfeffer
1 EL Balsamico bianco
  Für den Salat:
125 g Rettich(e), schwarz
4 EL Joghurt
1 EL Senf
1 EL Öl
2 EL Balsamico, z. B. Traubenbalsamessig
  Salz und Pfeffer
  Zucker
 n. B. Kräuter, frische, gehackt (z. b. Schnittlauch, Petersilie..)
4 EL Sonnenblumenkerne, geröstet

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Roten Bete in feine Scheiben schneiden und fächerartig auf Teller bzw. Platten legen. Mit Salz und Pfeffer würzen sowie Balsamico darüber träufeln. Evtl braucht man auch etwas mehr Balsamico.

Die Rettiche schälen und rapseln. Das Dressing aus Joghurt, Senf, Öl und Essig herstellen und abschmecken. Das Dressing mit dem Rettich mischen und den Salat auf dem Carpaccio verteilen. Kräuter und Sonnenblumenkerne oben drauf streuen.